Standort > Ankunft mit dem Wagen

Aus Italien gelangen Sie nach Bled über Ljubljana bzw. über Jesenice, falls Sie die Grenze in Tarvisio passieren.

Aus Österreich gelangen Sie nach Bled über Ljubljana, Jesenice (falls Sie die Grenzübergänge Karawanken oder Wurzenpass passieren) oder über Tržiè (Grenzübergang Loiblpass).

Aus Richtung Ljubljana:
Autobahn A2, Richtung Jesenice bis zum Ende der Autobahn, dann fahren Sie weiter auf der zweispurigen Schnellstraße an Èrnivec vorbei, danach auf der Hauptstraße an Radovljica vorbei – Ausfahrt Bled.

Aus Richtung Jesenice:
Autobahn A2 Richtung Vrba (Ljubljana) bis zum Ende der Autobahn, dann fahren Sie weiter die Hauptstraße entlang – Ausfahrt Bled.

Fahranweisungen durch Bled:
nach dem Ortsschild "Bled" fahren Sie 420 m bis zur Kreuzung (links und rechts befinden sich die Geschäftsgebäude LIP Bled, vor Ihnen links die Tankstelle Petrol), an der Kreuzung biegen Sie rechts ab. Sie fahren ungefähr 80 m an dem Geschäft Mercator vorbei, über eine kleine Brücke (70 m). Gleich nach der Brücke (30 m) biegen Sie links auf eine kleine Erhöhung in die Straße ZA POTOKOM ab. Am fünften Haus, nach der Brücke befindet sich an der linken Seite eine rechtwinklige Abzweigung in eine Sackgasse (100 m), die zu den Ferienwohnungen Bledea führt (100 m).
 Wie kommen Sie zu uns? 
Ankunft mit dem Flugzeug
Ankunft mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Ankunft mit dem Wagen


Apartmaji Bledea
Za potokom 7C, SI-4260 Bled
Tel.: +386  4 5765 200
        +386 31 668 915
        +386 41 668 915
Fax: +386  4 5741 989
E-mail: info@bledea.com


 Reservierung 
Prüfe die Belegung der Ferienwohnungen

Ankunft:


Übernachtungen:

 Wir bieten Ihnen 
Standort in der Natur
Nutzung des Gartens (3000 m2)
kostenloses Internet
klimatisierte Räume
elektronische Safes

 Präsentation der Ferienwohnungen 
Apartma 1 ****
Apartma 2 ****
Apartma 3 ****
Apartma 4 ****

© 2004-2017 Bledea apartmaji, Vse pravice pridržane - All rights reserved

 slovensko    english    deutsch    italiano  

erste Seite   Angebot   Standort   Reservierung